Die besten Feldbetten

Bestes
Feldbett

Feldbett Wildfox XXL eines der besten Feldbetten die man kaufen kann lt. Kundenbewertungen von Amazon
Feldbett
Wildfox
XXL
Preis prüfen
Facts:

Tragkraft: 120 kg
Liegefläche: 207 x 68 cm
Gewicht: 10,0 kg
Material: 100% Polyester
pulverbeschichtet

Vorteile:

Keine Querstreben
Inkl. Tasche
Sicherer Stand
Schneller Auf-/ Abbau
Bequem
Kein Knarzen

Nachteile:

Nicht Höhenverstellbar
Gewicht

DetailsJetzt kaufen!

Platzhalter
Feldbett

Angelspezi 8-Bein Luxus Karpfenliege mit Matratze
Feldbett
Angelspezi KARPFENLIEGE
Preis prüfen
Facts:

Tragkraft: 180 kg
Liegefläche: 202 x 86 cm
Gewicht: 12,5 kg
Material: 100% Polyester
600D PU Neopren-Kissen

Vorteile:

Höhenverstellbar
Inkl. Matratze
Stabil
Keine Querstreben
Bequem
Inkl. Kopfkissen

Nachteile:

Preis
Gewicht
Keine Tasche
Anfangs chemischer Geruch

DetailsJetzt kaufen!

Platzhalter
Feldbett

Feldbett Posadas Foldaway
Feldbett
Posadas
Foldaway
Preis prüfen
Facts:

Tragkraft: 125 kg
Liegefläche: 192 x 66 cm
Gewicht: 8,0 kg
Material: robustes Polyester
stabiler Stahl

Vorteile:

Schneller Auf-/ Abbau
Inkl. Tasche
Sicherer Stand

Nachteile:

Nicht Höhenverstellbar
Kissen zu wenig gepolstert

DetailsJetzt Kaufen!

 Bester
Preis

Feldbett Kronenburg XXL
Feldbett
Kronenburg
XXL
Preis prüfen
Facts:

Tragkraft: 200 kg
Liegefläche: 210 x 72 cm
Gewicht: 7,5 kg
Material: Polyester 600D, Alu mit Stahlrohr
verstärkt

Vorteile:

Preis
Inkl. Tasche
Stabiler Stand

Nachteile:

Knarzt einwenig
Nicht Höhenverstellbar
Kraftaufwändiger Aufbau
Unterschiedliche Strebenlänge

DetailsJetzt Kaufen!

Platzhalter
Feldbett

Songmics XXL ein Feldbett welches sehr gut bewertet ist.
Feldbett
Songmics
XXL
Preis prüfen
Facts:

Tragkraft: 120 kg
Liegefläche: 210 x 72 cm
Gewicht: 11,5 kg
Material: Oxford Gewebe
Stahl/ ALU

Vorteile:

Bequem
Preis
Inkl. Tasche
Sicherer Stand

Nachteile:

Gewicht
Nicht Höhenverstellbar
Kraftaufwändiger Aufbau

DetailsJetzt Kaufen!

So finden Sie das perfekte Feldbett!

Das Feldbetten kaufen kann aufgrund der Vielzahl von verfügbaren Produkten sehr schwierig sein. Worauf man beim Feldbetten kaufen achten sollte und wie Sie das perfekte Feldbett finden, erfahren Sie hier.

Vor dem Feldbetten kaufen schwirren einem üblicherweise viele Fragen durch den Kopf. Eine der Fragen ist, wie finde ich das perfekte Feldbett?
Diese Frage ist grundsätzlich nicht einfach zu beantworten, da jeder Mensch individuell ist. Aus diesem Grund empfindet jeder Mensch andere Produkteigenschaften als wichtig.

Um das perfekte Feldbett zu finden, sollten die folgenden Punkte beachtet werden:

Material

Grundsätzlich gibt es Holzfeldbetten, Feldbetten aus Stahl sowie Feldbetten aus Aluminium. Der große Vorteil von Feldbetten aus Aluminium gegenüber Holzfeldbetten und Feldbetten aus Stahl, ist das geringe Gewicht. Aus diesem Grund können Alu Feldbetten problemloser getragen werden, beispielsweise wenn man eine Wanderung unternimmt. Der Nachteil von Alu Feldbetten ist jedoch die Stabilität, diese ist gegenüber anderen Feldbetten geringer. Wenn Sie eher auf die Stabilität wertlegen, so muss auch ein höheres Gewicht in Kauf genommen werden.
Ideal sind Stahl Feldbetten und Feldbetten welche mit einem Stahlrohr verstärkt sind, um eine optimale Stabilität zu gewährleisten.

Größe

Das Feldbett sollte vor allem für die Körpergröße sowie die Körperform des Benutzers geeignet sein. Das heißt, die Länge und die Breite des Feldbettes sollten vor dem Kauf berücksichtigt werden. Zudem kann auch die Höhe ein ausschlaggebender Faktor für den Kauf sein. Zum Beispiel ist es besonders für ältere Menschen komfortabler, wenn das Feldbett eine gewisse Höhe besitzt, beziehungsweise etwas höher gebaut ist. Zudem ist die Höhe auch wichtig wenn das Feldbett in einem Zelt aufgestellt werden soll, da einige Zelte für ein Feldbett nicht geeignet sind.
Worauf man bei Zelte für Feldbetten achten sollte können Sie hier nachlesen.

Preis

Derzeit sind viele unterschiedliche Feldbetten am Markt erhältlich. Diese variieren allerdings sehr stark im Preis. Wird ein Feldbett nur selten verwendet, kann beispielsweise eine kostengünstige Variante ausreichen. Demzufolge sollte man jedoch auch beachten, dass die Qualität bei diesen Produkten dadurch oftmals mangelhaft ist. Wird das Feldbett aber öfter im Jahr oder mehrere Jahre benötigt, ist preislich ein etwas teureres Exemplar zu empfehlen, da dieses eine bessere Verarbeitung aufweist.

Qualität

Wie bereits im letzten Abschnitt erwähnt, ist die Qualität bei teureren Feldbetten besser, genauso wie die Verarbeitung. Aus diesem Grund sollten Sie schon im Vorhinein einige Überlegungen dahingehend machen, welche Kriterien Ihnen besonders wichtig sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist außerdem die Häufigkeit der Benutzung. Planen Sie das Feldbett beispielsweise öfter im Jahr zu verwenden, dann würden wir Ihnen raten, sich ein etwas hochwertigeres Feldbett zu kaufen.

Feldbetten kaufen – Die Kosten!

Wer ein halbwegs vernünftiges, qualitativ hochwertiges Feldbett haben möchte, muss dafür in der Regel zwischen 50 – 80 € hinlegen. Günstigere Feldbetten kosten hingegen zwischen 20 – 30 €. Diese sind jedoch qualitativ minderwertiger. Aus diesem Grund sind sie nicht für den häufigen Einsatz bestimmt.
Ein bekanntes Sprichwort lautet immerhin nicht umsonst:

“Wer billig kauft, kauft teuer.”

Sollten Sie jedoch günstige Feldbetten kaufen wollen, da Sie es beispielsweise nur für ein Festival oder eine Party benötigen, gelangen Sie über diesen Link zu den beliebtesten und bestbewerteten günstigen Feldbetten!

Zu den günstigen Feldbetten!
Geldscheine zum Feldbetten kaufen
Krone welche das beste Feldbett symbolisiert

Das beste Feldbett?

Das beste Feldbett zu finden, ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Durch die zahlreichen Angebote am Markt erschwert sich die Suche zudem enorm. Welches Feldbett für Sie nun als „bestes Feldbett“ in Frage kommt, hängt großteils von Ihren Anforderungen sowie Ihren Bedürfnissen ab. Denn nicht zu vergessen, ist jeder Mensch ein Individuum. Wenn Sie jedoch Feldbetten kaufen möchten, müssen Sie sich im Vorfeld die wichtigsten Kriterien überlegen.

Trotz der unterschiedlichen Anforderungen sowie Bedürfnissen der KonsumentInnen stellen wir Ihnen hier das beste Feldbett laut den Kundenbewertungen von Amazon kurz vor.

Als bestes Feldbett konnte sich das WILDFOX XXL durchsetzen. Es überzeugt vor allem durch seine robuste Bauweise genauso wie durch die gute Verarbeitung des Stoffes. Zudem ist zu erwähnen, dass der Auf- und Abbau sehr einfach und zügig vor sich geht.

2 Personen Feldbett Outwell Posadas

2 Personen Feldbetten

Hier finden Sie eine Auswahl der bestbewerteten und beliebtesten Feldbetten für 2 Personen und weitere nützliche Informationen!
Mehr…
Feldbett Semptec mit Überzelt

Feldbetten mit Überzelt

Hier finden Sie eine Auswahl der bestbewerteten und beliebtesten Feldbetten mit Überzelt und weitere nützliche Informationen!
Mehr…
2 Personen Feldbett Outwell Posadas

Feldbetten Zubehör

Hier finden Sie eine Auswahl des bestbewerteten und beliebtesten Feldbetten Zubehörs und weitere nützliche Informationen!
Mehr…

Anwendungsbereiche von Feldbetten!

Feldbetten sind vielseitig einsetzbar. Der Auf- und Abbau ist sehr einfach zu bewerkstelligen. Zudem lassen sie sich kompakt zusammenklappen und dadurch einfach transportieren. Wenn Sie Feldbetten kaufen möchten, sind daher unterhalb unterschiedliche Andwendungsbereiche aufgelistet.

Am häufigsten kommen Feldbetten somit in folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Camping
  • Angelausflügen
  • Festivals
  • Als Gästebett
  • Als Sonnenliege am See oder im Garten
  • Pfadfinder-Lager
  • Powernapping im Büro
  • Bundesherr
  • In Notunterkünften
  • In Gartenhäusern bzw. Gartenhütten

Aber auch alle, die schon immer einmal unter freiem Himmel schlafen wollten, sind mit einem Feldbett gut bedient. Es ist ruckzuck im Garten oder ebenfalls auf dem Balkon aufgestellt. Zudem sind die meisten Feldbetten sehr bequem.

 

Feldbett vs. Isomatte

Viele von Ihnen fragen sich sicherlich, ob sich das Feldbetten kaufen überhaupt lohnt, beziehungsweise ob Isomatten nicht ebenfalls den gleichen Zweck erfüllen. Feldbetten sind nämlich im Vergleich zu Isomatten doch um einiges teurer. Diese Frage ist somit durchaus berechtigt und nicht so einfach zu beantworten. Als erstens muss geklärt werden, wie oft die Schlafunterlage benötigt wird. Wenn man die Schlafunterlage nur ein bis zwei Nächte im Jahr benötigt, ist dementsprechend das Feldbetten kaufen nicht zwingend notwendig. In diesem Fall sollte man auf eine günstige Alternative, wie beispielsweise auf eine Isomatte oder Luftmatratze zurückzugreifen. Hat man jedoch vor, die Schlafunterlage öfter zu verwenden, ist das Feldbetten kaufen sicherlich sinnvoll.

Die Vorteile von Feldbetten

Die Vorteile von Feldbetten liegen klar auf der Hand. Einerseits sind Feldbetten um einiges bequemer. Andererseits sind sie auch gesundheitsschonender. Jeder, der schon einmal auf einer Isomatte oder auf einer Luftmatratze geschlafen hat, weiß, wie unangenehm der Tag danach aufgrund von Rückenschmerzen sowie Müdigkeit sein kann.
„Wer Rückenschmerzen vermeiden möchte, greift auf ein Feldbett zurück!“ 

Ein weiterer Vorteil von Feldbetten ist die Schlafhöhe. Diese gewährleistet außerdem, dass die Kälte des Bodens nicht zu unangenehmen Erkältungen führt. Ein Luxus den man bei Isomatten vergeblich sucht. Außerdem erleichtert die Schlafhöhe auch dementsprechend das Aufstehen. Dies ist besonders für etwas ältere Menschen vorteilhaft.

Die Nachteile von Feldbetten

Der wohl größte Nachteil von Feldbetten gegenüber Isomatten ist das Gewicht genauso wie das Packmaß. Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist oder im Gegensatz dazu einen Motorrad Trip plant und dabei ebenfalls in der Natur nächtigen will, wird dementsprechend selten die Möglichkeit haben, ein Feldbett mitzunehmen. In diesem Fall sind Isomatten aufgrund des Gewichts und des Packmaßes der klare Favorit. Ein wichtiger Anhaltspunkt beim Kauf von Isomatten ist überigens der sogenannte R-Wert, welcher dabei den Wärmedurchgangswiederstand eines Materials angibt. Je höher der R-Wert, desto besser beziehungsweise effektiver die Isomatte.

Zusammenfassend kann demzufolge gesagt werden, dass Feldbetten um einiges bequemer und gesundheitsschonender als Isomatten sind und wenn die Möglichkeit besteht ein Feldbett mitzunehmen sollte man dies daher auch tun. Worauf man beim Kauf einer Isomatten achten sollte und  eine Auswahl der besten selbstaufblasenden Isomatten finden Sie hier.

Welches Zelt ist für ein Feldbett geeignet?

Eine weitere Frage, welche man sich ebenfalls beim Feldbetten kaufen stellt, ist, ob das Zelt überhaupt für Feldbetten geeignet ist. Grundsätzlich kann gesagt werden, dass jedes Zelt für ein Feldbett geeignet ist, solange das Feldbett beziehungsweise die Liege auch hineinpasst.
Durch das Klicken auf den Link kommen Sie zu den beliebtesten und bestbewerteten Zelten!

Zum Zeltvergleich!
Welches Zelt für Feldbetten kaufen

Feldbetten kaufen, aber wo?

Der einfachste sowie bequemste Weg ein Feldbett zu kaufen, ist über einen Onlineshop, wie zum Beispiel Amazon. Dies ist ebenfalls der unkomplizierteste Weg. Die Vorteile dafür liegen klar auf der Hand.
Verkehrsstau, Parkplatzsuche und ebenfalls das stressige Suchen nach Geschäften, welche Feldbetten auf Lager haben, sind einerseits klare Nachteile beim Offline-Kauf. Andererseits kann genauso die Wartezeit an überlaufenen Kassen als Nachteil betrachtet werden.
Kurz zusammengefasst kann aus diesem Grund gesagt werden, dass das Kaufen eines Feldbettes über das Internet durch die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit den stationären Händlern im Folgenden klar überlegen ist. 

Wer sein Zeit wertschätzt, kauft Online!

Zudem ist das Kaufen über einen Onlineshop meist günstiger, da die einzelnen Anbieter eine Preistransparenz gewährleisten müssen. Dies muss getan werden, um mit den Mitbewerbern mithalten zu können. Dies ist überdies ein weiterer wichtiger Vorteil gegenüber stationären Händlern, da diese meinst nur ein bis zwei Marken von Feldbetten auf Lager haben und somit die Gewinnspanne weiterhin deutlich erhöhen können.

Zu den besten Feldbetten:

Häufig gestellte Fragen:

Was ist ein Feldbett?

Ein Feldbett ist eine Schlafunterlage die zusammengeklappt werden kann. Grundsätzlich besteht ein Feldbett aus einem Rahmen sowie einem Bezug. Der Rahmen stellt das Herzstück eines jeden Feldbettes dar. Er besteht heutzutage überwiegend aus Aluminium oder Stahl beziehungsweise aus einer Mischung beider Komponenten. Dieser ist vor allem für die Stabilität des Feldbettes verantwortlich. Man kann jedoch auch Feldbetten kaufen, bei denen der Rahmen aus Holz besteht. Diese werden jedoch aufgrund des entsprechenden Gewichts kaum mehr produziert. Der Bezug wird meist aus Polyester gefertigt. Dieses Material ist sehr reißfest sowie atmungsaktiv.

Wie viel Gewicht hält ein Feldbett?

Die Tragkraft ist von Feldbett zu Feldbett unterschiedlich. Sie reicht von 80 – 200 kg, je nach Hersteller und Modell. Des Weiteren sollte immer auf die Produktbeschreibung geachtet werden.

Sind die Beine eines Feldbettes höhenverstellbar?

Die Beine eines Feldbettes sind in der Regel nicht höhenverstellbar. Wer jedoch plant, häufig auf unebenen Untergründen zu übernachten, sollte daher auf eine Karpfenliege zurückgreifen. Bei diesen Modellen sind die Beine dementsprechend höhenverstellbar. Die beste Karpfenliege laut den Kundenbewertungen von Amazon finden Sie hier.